Weitere großzügige Spende für den Wünschewagen

Vergangene Woche übergab Otto Hesse, Inhaber von WafuK Immobilien und Buchautor, eine Spende im Wert von 2716,66 Euro für das Projekt Wünschewagen Niedersachsen.

Die Beweggründe für seine Spende: "Das Wünschewagen-Projekt ist ein Projekt, das in der Region ankommt. Die Menschen, die einen Herzenswunsch erfüllt bekommen, verspüren zum Lebensabschluss eine große Freude. Man spendet nicht anonym, stiftet Freude und bekommt auf diese Weise etwas zurück."

Durch signierte Exemplare seines Buches "Das System Immobilie" und einer festgelegten Mindestspendensumme von 55,55 Euro erzielte er eine hohe Spendenbereitschaft seiner Leser. Insgesamt gab es 15 Immobilien-Investoren aus ganz Deutschland welche hier als Spender mitwirken.

Wir bedanken uns herzlich für die Spende bei der Firma WafuK Immobilien und den 15 weiteren Immobilieninvestoren!


Foto: ASB Hannover