Mitgliedschaft

ASB-Mitgliederwerbung startet wieder

Wegen der Corona-Krise ruhte in den letzten Wochen auch die ASB-Mitgliederwerbung. Wie andere Hilfsorganisationen haben nun auch wir am 18. Mai 2020 wieder damit begonnen, Menschen davon zu überzeugen, Teil unseres Verbandes zu werden. All das natürlich unter Berücksichtigung besonderer Hygiene-Vorsichtsmaßnahmen.

Momentan sind in Niedersachsen Werbebeauftragte im Bereich folgender Kreis- und Regionalverbände unterwegs: Braunschweiger Land, Hannover-Land/Schaumburg, Oldenburger Land/Osterholz und Osnabrück. Sie klingeln auch an Haus- und Wohnungstüren. Dabei tragen sie in der Regel aus Gründen des Gesundheitsschutzes und der Erkennbarkeit transparente Visiere vor dem Gesicht.

Für den ASB war und ist die Mitgliederwerbung unverzichtbar. Durch die Corona-Krise hat sich das dramatisch verschärft, denn den Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen brechen derzeit viele Einnahmen weg. Leider kündigen viele Menschen ihre Mitgliedschaft, weil sie befürchten, durch die Pandemie in finanzielle Nöte kommen zu können. Dazu kommt, dass zahlreiche andere Einnahmequellen wegfallen, z.B. durch die Schließung von Tagespflege-Einrichtungen, den Wegfall von Fahrdiensten, Erste-Hilfe-Kursen oder Sanitätsdiensten auf Veranstaltungen.

Den ausfallenden Einnahmen stehen explodierende Kosten und der hohe Bedarf an Schutzmaterial gegenüber, wie beispielsweise Masken und Schutzanzüge. Nur mit der richtigen Schutzausrüstung können unsere Mitarbeiter in Rettungsdienst oder Pflege in ihrem wichtigen Job die Sicherheit für sich und ihre Patienten gewährleisten.

Mitgliedsbeiträge helfen uns auch dabei, diverse Hilfsangebote während der Pandemie bereitzustellen, wie Einkaufsservices; die Angebote werden individuell von jedem Kreisverband entwickelt. Diese notwendige Arbeit können Hilfsorganisationen in der Krise nur dann so erfolgreich fortsetzen, wenn die Unterstützung durch die Mitglieder nicht wegbricht.
Bitte haben Sie Verständnis, wenn unsere Werbebeauftragten bei Ihnen klingeln oder Sie woanders ansprechen. Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Unsere Mitglieder bitten wir, uns die Treue zu halten – gemeinsam werden wir diese schwere Zeit überstehen.

Häufig gestellte Fragen zur Mitgliederwerbung finden Sie auf der Seite unseres Bundesverbandes:
https://www.asb.de/mitglied-werden/mitgliedschaft-asb/zur-mitgliederwerbung