ASB Northeim/Osterode

Willkommenscafé für ukrainische Flüchtlinge

Zu einem Willkommenscafé für ukrainische Flüchtlinge luden am 23. Juni 2022 der ASB Northeim/Osterode und der Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen im Stadtteiltreff "Mahnte" in Herzberg ein.

Bei selbstgebackenem Kuchen, Kaffee, Würstchen, leckeren Salaten und Getränken wurden alle die rund zwanzig ukrainischen Gäste einmal auf andere Gedanken gebracht. Während die Gespräche teilweise auf Englisch, teilweise mit Unterstützung einer russischsprachigen Mitarbeiterin und zum Teil auch mit Händen und Füßen geführt wurden, konnte seitens ASB und Kreiswohnbau nochmalig Hilfen für mögliche Probleme angeboten werden und Kontakte hergestellt oder vermittelt werden. Aber auch Deutschkenntnisse waren nach so kurzer Zeit schon vorhanden, die der ein oder andere unbedingt mit einbringen wollte.

Eindrucksvoll, zum Teil traurig und unter Tränen wurde von der Flucht berichtet und alle Anwesenden waren froh, in Herzberg und Osterode angekommen zu sein. Unabhängig voneinander berichteten alle, dass sie von den Einheimischen sehr gut aufgenommen wurden. Alle haben sich über den schönen Nachmittag gefreut. Sachspenden in Form von Haushaltsgegenständen, gut erhaltener Kleidung, Schuhen und anderen Dingen wurden gern angenommen. 

geschaeftsstelle-asb-northeim-osterode.jpg

Arbeiter-Samariter-Bund

Telefon : 05503 80000
Fax : 05503 49226

bsX0GNg1/D%VqmQ]-HA]#[Lb?z^+[n7/q8db3L6&}

Kreisverband Northeim/Osterode

Industriestraße 11
37176 Nörten-Hardenberg