[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Ehre für ASB-Ehrenamtsprojekt "Der Wünschewagen"

Winziger WüWa flitzt durchs Miniatur Wunderland

03.06.2023 // Schon viele Male war das Hamburger Miniatur Wunderland großer Sehnsuchtsort der schwerstkranken Gäste vom niedersächsischen ASB-Wünschewagen, hat ihnen Stunden des Unbeschwertseins beschert. Umso wunderbarer ist es, dass ab sofort eine Miniversion des Wunscherfüllers auf Rädern durch die Ausstellungsfläche in der Speicherstadt flitzt.

Einer der letzten Gäste, die mit dem „großen“ Wünschewagen nach Hamburg gereist sind und sich die Ausstellung angesehen haben, war ALS-Patient und Modeleisenbahn-Fan Lothar aus der Lüneburger Heide. Der hat sich im Februar 2022 an der Seite der beiden ehrenamtlichen niedersächsischen Wunscherfüller Christian und Christopher für fünf Stunden auf Weltreise im Mini-Format begeben – völlig begeistert und die Krankheit für einen ganzen Nachmittag hinter sich lassend. Begleitet wurden die ASB-Reisegruppe von Niklas Weissleder, dem Junior Marketing Manager vom Miniatur Wunderland. Der bekam damals als kleines Dankeschön von Wünschewagen-Team einen Mini-WüWa geschenkt. Und hat anschließend dafür gesorgt, dass seine Kolleginnen und Kollegen das klitzekleine Autochen in der Carsystem-Werkstatt zu einem fahrenden Modell umgebaut haben. Das düst jetzt mit dem Kennzeichen KN-WW-117 durch die Ausstellung der Speicherstadt. Wie passend: KN steht für „Knuffingen“ – und knuffig ist der kleine Flitzer allemal!

Wünschewagen-Fahrgäste, Wunscherfüller:innen und natürlich auch alle anderen Gäste haben also ab sofort einen weiteren winzigen Hingucker in der wunderbaren Miniaturwelt.

Wünschewagen Kontaktbild

Der Wünschewagen Niedersachsen

Ihr Kontakt zu uns.

Tel. : 0511 35854-888
Fax : 0511 35854-32

?`zb@JwUn3*=f'Z8k~iAF#N-q_WS+\gd5ay]#[3V`Q0*`7folzUC8+N+X%'j0zeA78zBVm!Ta

c/o ASB Hannover-Stadt

Petersstraße 1-2
30165 Hannover